Benefiz-Knaller

Das Benefizspiel zwischen den Heroen von CTG95 und BHC96 war ein echter Knaller - leider mehr Spiel als Benefiz, Catering und Spenden deckten gerade die Kosten - aber für alle Anwesenden ein echtes Vergnügen. Wir wurden mit vielen schönen Toren belohnt, aber auch mit vielen Versuchen, die zwar spektakulär aussahen, aber letztendlich nicht erfolgreich waren. ;-))) Gerne in zehn Jahren wieder. Und vielen Dank an Odette Karbach für das tolle Foto.
Autor: Volker Wichmann

Tags: 

1. Herren enttäuschen im ersten Heimspiel

Enttäuscht war CTG-Trainer Werner Baldy nach dem glücklichen Heimremis gegen den Aufsteiger aus Essen. Die CTG legte schnell auf 2:0 vor und vergab anschließend beste Chancen. Große Teile des Kaders verfielen dann in eine lethargie.Vier verworfene Siebenmeter und verheerende Schussbilder gegen einen keineswegs überragenden Essener Torwart führten zum Halbzeitergebnis von 8:8, denn auch die Gäste waren erschreckend harmlos. Wer auf eine Besserung nach dem Wechsel hoffte, wurde enttäuscht. Die Horster gingen sogar mit 17:14 und 18:15 in Führung. Dennis Zuleger glich zum 18:18 (48.) aus.

Tags: 

C2 : HSV Solingen Gräfrath - 16 : 22

Für unsere C2 ging es im ersten Heimspiel gegen die 2002er Verbandsliga-Mannschaft aus Solingen-Gräfrath.
Ausgeglichen bis zum 4:4, konnten sich die Gäste im weiteren Verlauf kontinuierlich Vorteile erspielen und die zwei Punkte sicher mit nach Solingen nehmen.
Ein paar Tore weniger in der Differenz wären vielleicht drin gewesen, aber so ist das Ziel für das Rückspiel klar.

Kommenden Samstag geht es dann zum Tabellenführer nach Aldekerk.

Tags: 

C1 verliert Heimspiel gegen den BHC mit 24:36 (14:14)

CTG vs. BHC

Aufgrund Doppelbelegung des Süd weichen die D2, D1, C2 und 1F am Sonntag mit ihren Spielen (wie ursprünglich vorgesehen) in die Gathe aus.

Benefizspiel CTG - BHC

Am Freitag, 23.9., um 18:30 Uhr findet in der Sporthalle Küllenhahn ein Benefizspiel zu Gunsten der Handballjugend der CTG statt. Es spielen die ehemaligen B-Jugend-Oberliga-Mannschaften von CTG, Jahrgang 95 und BHC, Jahrgang 96. Die Resonanz auf eine erste Anfrage für dieses Spiel war überwäligend, die Spieler und auch die Trainer haben ihr Kommen sofort zugesagt und werden den Tag in der Halle einen besonderen werden lassen.
Für ein Catering ist gesorgt, der Eintritt ist frei. Natürlich freut sich die Handballjugend über jeden Euro an Spenden.

A1 - Gut gespielt aber keine Punkte

Beim Auswärtsspiel bei der HSG Siebengebirge sah es bis Mitte der 2.Halbzeit beim 24:23 nach einem Punktgewinn aus. In einem guten Regionalligaspiel konnte sich keine der beiden Teams absetzen.
Leider gelang es in einer 5-minütige Überzahlphase nicht, in Führung zu gehen. Als man dann selber in eine längere Unterzahlphase kam, setzte sich der Gegner entscheidend ab und gewann letztendlich nicht unverdient mit 34:29.

Saisoneröffnung im Süd mit 11 CTG Spielen !!!!

Saisoneröffnung in blau-weiß

Zur Saisoneröffnung spielen dieses Wochenende 11 CTG-Mannschaften in Cronenberg und feiern in den beiden Hallen des Schulzentrums Süd ein blau-weißes Handballfest.

WZ vom 20.09.2016

Tags: 

C1 mit erstem Heimspiel in der Oberliga am Samstag um 14.45 Uhr !

Das erste Heimspiel steht an und mit dem BHC stellt sich einer Meisterschaftsaspiranten am Küllenhahn vor. Wir freuen uns auf ein attraktives Spiel und viele Zuschauer !
WIR ZÄHLEN AUF EUCH !!!

Seiten

CTG-Handball RSS abonnieren