Sieg gegen den LTV Wuppertal

Das erste Spiel in der Kreisqualifikation konnte die männliche C2-Jugend mit 47:21 (27:6) für sich entscheiden. Basierend auf einer guten Defensivleistung wurden zahlreiche Tempogegenstöße erfolgreich vollendet.
Am morgigen Sonntag geht es um 11:15 Uhr gegen den haushohen Favoriten Velbert/Heiligenhaus aus unserer Gruppe, der bereits am Freitag überzeugend gegen Wülfrath gewinnen konnte.

Qualispiele am Wochenende

Unterstützt unsere Jugend und kommt zum Küllenhahn!
Unsere Jungs werden es euch danken.

Damen chancenlos

Mit einem 33:11(19:4) haben die Damen gegen CDG/GW 1F verloren.
Mit nur einer Auswechselspielerin traten die CTG-Damen in Barmen an.

Tags: 

D2 beendet erfolgreiche Saison mit Sieg gegen den TBW

Mit einem 25:7 gegen den TBW (D2) hat unsere D2 eine erfolgreiche Saison beendet.

Im letzten Meisterschaftsspiel ging es, trotz des klaren Ergebnisses, zunächst etwas zäh los. Nach 8 gespielten Minuten sowie diversen technischen Fehlern und Pfostenschüssen stand es „lediglich“ 2:1 für die CTG. Somit war in unserer ersten Auszeit eine klare Ansage fällig, nach der es im Angriff wesentlich flüssiger und cleverer lief. Bis zur Pause konnten wir uns sodann auf 11:5 absetzen.

Tags: 

Trainingsausfall

Am 30.03. und 31.03.2015 ist die Sporthalle Küllenhahn A wegen einer Sonderreinigung mit Versiegelung und anschließender Trocknung gesperrt.
Weiterhin ist auch am Freitag den 10.4. ab 18:00 Uhr am Küllenhahn kein Training mehr möglich da der Aufbau für eine Taekwondo-Veranstaltung die Hallen blockiert.

Tags: 

Damen hielten gut gegen

Obwohl die Damen am Samstag mit 24:17 (10:9) verloren haben, kann man von einer guten Mannschaftsleistung sprechen.
Zu Beginn des Spiel sah es erst so aus, als wenn die HSVlerinnen leichtes Spiel hätten, denn sie gingen erst einmal schnell mit 3:0 in Führung. Doch die Cronenbergerinnen hielten ihre Linie und erarbeiteten den Ausgleich 5:5 in der 15. Minute. Gingen dann einmal kurz in Führung, lagen anschließend immer wieder mit einem Tor hinten. So ging man mit 10:9 in die Halbzeitpause.

Tags: 

CTG verpasst knapp eine Sensation

Die Cronenberger TG verpasste bei der 23:25 (12:10) Niederlage gegen den Spitzenreiter TSV Aufderhöhe nur knapp eine Sensation.
Denn die wieder nur mit acht gesunden Feldspielern angetreten Wuppertaler, Tantillo und Zuleger fielen kurzfristig aus, lagen weite Strecken der Partie in Führung.
Eine bärenstarke Abwehrleistung stellte die Hausherren anfangs vor nahezu unlösbare Probleme.
Da auch der Angriff diszipliniert auftrat und die sich bietenden Chancen sicher nutzte, ging die CTG zum Erstaunen der heimischen Fans mit 4:1 und 10:5 in Führung.

Tags: 

Gute Laune nach Turnier in Wülfrath

Am heutigen Sonntag ging es für unsere F-Jugendspieler zum Turnier nach Wülfrath.

Tags: 

CTG D2 : TBW D1 – 24:16

Zunächst einmal gratuliert die gesamte D2 unserer D1 herzlichst zum vorzeitigen Gewinn der Kreismeisterschaft, womit der Pott weiterhin in Cronenberg verbleibt.

------------------------------------

Im heutigen Heimspiel an der Gathe :-) konnte unsere D2 auch das dritte Spiel gegen die D1 des TBW für sich entscheiden.

Leider wurde der Sieg mit einem Endergebnis von 24:16 (13:7) von der Verletzung eines Wülfrather Spielers überschattet, dem wir von hier gute Besserung wünschen.

Tags: 

D1-Jungen vorzeitig Kreismeister

Am vergangenen Wochenende haben sich unsere D1-Jungen mit einem 32:9 (15:2) gegen die D1 des Niederbergischen HC die Kreismeisterschaft gesichert. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft.

Seiten

CTG-Handball RSS abonnieren